Betonsanierung am Seil in 120 Meter Höhe , Höhenfaktor
Zurück zur Website: Klick auf's Bild

Reinigung mit Seilzugangstechnik

Die Möglichkeit der Seilzugangstechnik

Verunreinigungen in Dachrinnen und Fallrohren kann Wasserschäden am Mauerwerk Ihrer Objekte und Immobilien verursachen. Leider führt der herbstliche Blattfall und die Verschmutzung von Vögeln immer wieder zu einer Verunreinigung und somit zu häufigen Verstopfungen des Abwassersystems am Dach. Das Team von Höhenfaktor führt diese Reinigungen der Dachrinnen und Fallrohre mit Hilfe der Seilzugangstechnik durch. Dieser Zugang zu den Rinnen ermöglicht uns einen schonenden und kurzzeitigen Arbeitsaufwand. Ein Aufstellen von Hubsteigern und Gerüsten ist nicht notwendig, das Einholen der Verkehrsrechtliche Anordnung und Sondernutzungserlaubnis besteht nicht.

Natürlich sichern wir den Arbeitsbereich zum Schutz für Dritte durch Schilder oder bei Bedarf durch Sicherungsposten unterhalb der durchzuführenden Tätigkeit ab. Lediglich Anschlagpunkte am Objekt um die Seile zu fixieren sind notwendig. Der Zugang erfolgt dann direkt über das Dach von oben nach unten oder umgekehrt.

Alle Leistungen, welche wir an Ihrer Immobilien durchführen, werden von unseren Mitarbeitern in Bild vor und nach der Reinigung dokumentiert. Diese Bilder/Videos stehen Ihnen nach Abschluss der Leistung zur Verfügung.

Reinigung von:

  • Glasflächen
  • Fassaden
  • Jalousien
  • tragenden Konstruktionen
  • Industrieanlagen
  • Dachflächen
  • Dachrinnen
  • Silozellen
  • Schachtanlagen (Fahrstuhl)
2 Bilder
ReinigungDachfläche.jpg, Foto: Höhenfaktor